Groß Dölln 2004

Die diesjährige Ausfahrt nach Groß Dölln stand unter dem Moto „Fahrtraining für Anfänger und Fortgeschrittene, mit Burn Out“ Wie auch im letzten Jahr wurde dazu das Pfingstwochenende bei strahlendem Wetter genutzt. Burn Out sorgte wie auch im letzten Jahr dafür, daß sein Service Team vor Ort war, um eventuelle Reparaturen oder Einstellungen vornehmen zu können. Doch aufgrund der guten Instruktionen und dem sachten Heranführen an die physikalischen Grenzen eines Bikes, war das Service Team, wie auch im letzten Jahr nicht gefordert. Die Freizeit wurde dann dazu benutzt, schon einmal den Grill anzuheizen, um den Appetit der Teilnehmer zu befriedigen. Neben dem Fahrtraining kam der Spaß ebenfalls nicht zu kurz. Die gute Stimmung sorgte bei allen Teilnehmer für ein hohes Maß an Zufriedenheit, so dass Jürgen (Burn Out) das Versprechen abgerungen wurde, auch im nächsten Jahr, eine solchige Veranstaltung durchzuführen.